12
Juli
2017

Pressemitteilung internationaler bioweinpreis 2017 - Kurzfassung

Erneuter Teilnehmerrekord beim internationalen bioweinpreis:

PAR®-Jury verkostet 1094 Weine aus 25 Ländern
Internationale Vielfalt an der Spitze – Höchstwertungen gehen nach Italien, Spanien, Österreich und Südafrika – erstmals Wein mit 100 Punkten ausgezeichnet

Frasdorf, Juli 2017 – Als einer der weltweit größten Qualitätswettbewerbe für Biowein ging der internationale bioweinpreis 2017 vom 30. Juni bis 3. Juli mit einem erneuten Teilnehmerrekord, dem ersten 100-Punkte-Wein in der Wettbewerbsgeschichte und einer nie dagewesenen Ländervielfalt in die achte Runde. So bereicherten dieses Jahr auch Weine aus Israel, Dänemark und Kanada die Verkostung unter der Leitung des Sensorik-Experten Martin Darting. Initiiert und organisiert von der WINE System AG, wurden die 1094 eingereichten Bioweine von ausgebildeten Qualitätsprüfern verkostet, die gemäß des PAR®-Standards jeden Wein in Dreier-Teams auf Basis seiner Inhaltstoffe sensorisch analysieren und bewerten. Zu den am stärksten vertretenen Weinländern zählen Deutschland, Italien, Österreich und Spanien, gefolgt von China. Insgesamt 48 der eingereichten Weine wurden mit Großes Gold (96 bis 100 Punkte) ausgezeichnet, 372 mit Gold (90 bis 95 Punkte), 520 mit Silber (83 bis 89 Punkte) und 117 mit einer Empfehlung (75 bis 82 Punkte). Das komplette Ranking inklusive PAR-Dokumentationsbögen ist unter www.bioweinpreis.de abrufbar. 

 

Großes Gold für 13 Länder – Vielfalt der Herkunftsländer an der Spitze steigt stetig

Mit 17 Großes-Gold-Medaillen von 163 eingereichten Weinen und der ersten und einzigen 100-Punkte-Wertung des Wettbewerbs ist Italien der Spitzenreiter des diesjährigen internationalen bioweinpreises. Die 100 Punkte erzielte der edelsüße 2015er Muscaro‘ der sizilianischen Azienda Agricola Cossentino und auch die einzige 99-Punkte-Wertung geht nach Italien – für den 2012er Montefalco Sagrantino des umbrischen Weinguts Antonelli. Darüber hinaus teilt sich Italien die Spitzenpositionen mit Spanien, Österreich und Südafrika. So folgt in der Kategorie Rotwein mit 98 Punkten der 2012er Fa 206 negre – eingereicht vom spanischen Weingut Mas Igneus im Priorato. Und bei den Weißweinen führen mit 98 Punkten die 2016er Cuvée „Chaos White“ vom biodynamischen Weingut Elgin Ridge in Südafrika, sowie der 2015er Weißburgunder Aurum des Bioweinguts David Harm in der österreichischen Wachau. Insgesamt neun Weine im Bereich Großes Gold kommen aus Deutschland. Darüber hinaus waren auch einige „Newcomer“ an der Spitze vertreten, darunter Bioweine aus Israel, Kanada, der Türkei und China.

Das vollständige Ranking sowie weitere Informationen gibt es unter www.bioweinpreis.de

 

Hintergrundinformation:

Die WINE System AG in Frasdorf unter der Leitung von Dipl.-Kfm. Gisela Wüstinger steht seit 1999 Winzern und Weinfachhändlern beratend zur Seite und bietet umfassende Services zur Erstellung und Optimierung hochwertiger Internetauftritte und Onlineshops. Als Mitentwicklerin des international anerkannten Bewertungssystem PAR® für Wein, Käse, Olivenöl und Brot organisiert Gisela Wüstinger die jährlich stattfindenden Verkostungen zum internationalen bioweinpreis, dem internationalen PIWI Weinpreis, dem PAR® Weinpreis Griechenland und dem PAR® Wine Award International. Als verkaufsförderndes Mittel für den Handel vertreibt WINE System die eigens entwickelte, informative Flaschenhalskarte. www.winesystem.de


Martin Darting ist ausgebildeter Winzer, Sensorik-Experte und Initiator des BioFach Weinpreises.
Er ist Entwickler der PAR
®-Verkostungsmethode und arbeitet als önologischer Berater im
Qualitätsmanagement für Winzer und Weingüter, als Dozent in der Aus- und Weiterbildung und ist Verkostungsleiter bei den internationalen Qualitätswettbewerben der WINE System AG.

www.martin-darting.de

 

 

Kontakt
WINE System AG

Gisela Wüstinger,
Nußbaumstr. 3, 83112 Frasdorf

Tel. +49 8052-909074
Fax +49 8052-909075

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Pressekontakt
WINE System AG

Sonja Hartung

Walchstadter Str. 68

82057 Icking

Tel. +49 151 651 441 01
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Copyright © 2009 - 2018 WINE System AG. Alle Rechte vorbehalten.