11. internationaler bioweinpreis 2020

Qualitätswettbewerb für Wein aus ökologisch erzeugten Trauben
EU-zugelassener Wettbewerb nach PAR

Der internationale bioweinpreis hat sich seit seiner Gründung im Jahr 2009 zu einem der wichtigsten Qualitätswettbewerbe der Branche entwickelt. Der Grund: Die Teilnehmer schätzen die Nachvollziehbarkeit seiner Ergebnisse und setzen Vertrauen in die Kompetenz seiner Jury.

Mit dem weltweit anerkannten Prüfsystem PAR® hat es die Verkostung unter der Leitung des Sensorik-Experten und PAR®-Entwicklers Martin Darting geschafft, genau dieses Vertrauen herzustellen.

Die Verkostung der PAR® Wettbewerbe erfolgt nach internationalen, wissenschaftlichen Erkenntnissen hinsichtlich der Weinprägung sowie der Qualitätsdefinition; in erster Linie nach Terroir, sprich Herkunft, und nicht mehr nach Sorten oder aufsteigenden Alkohol- oder Zuckerwerten.

Mit der EU Verordnung von 2009 g.U. (geschützte Ursprungsbezeichnung) und g.g.A. (geographisch geschützte Angabe) ist die Charakterisierung der Terroirs auch Gegenstand der Qualitätsdokumentation (PAR= Ranking).  Die Verkostung leistet durch die quantitative Dokumentation der Wein-Inhaltsstoffe (Analyse) für die Winzer wertvolle Informationen darüber, wie Herkunft und Klima ihren Wein prägen. Terroir wird so immer mehr zu einer nachvollziehbaren und verständlich-transparenten Größe für Winzer und Verbraucher.

Die in Dreier-Teams agierende Jury setzt sich aus „PAR® Certified Mastern“ zusammen, die jeden Biowein individuell und im Team bewerten. So erhält jeder Kandidat eine nachvollziehbare und objektive Dokumentation seiner sensorischen und önologischen Eigenschaften, die immer in Bezug auf Originalität, Herkunft und Machart bewertet werden – eine Fähigkeit, die die speziell ausgebildeten Juroren in regelmäßigen Trainings schulen.

Die Ergebnisse kommen so nicht nur dem Marketing zugute; sie helfen auch Fachhändlern bei der Beratung und leisten hilfreiche Dienste im Qualitätsmanagement der Weingüter.

Der internationale bioweinpreis wird 2020 erstmals in eine Frühjahrs- und eine Herbstverkostung aufgeteilt.
Die Termine und Teilnahmebedingungen sind bereits online!
Bei der Teilnahme an beiden Verkostungen (Frühjahr und Herbst) erhalten Sie 20% Rabatt auf die Teilnahmegebühr der Herbstverkostung.

Es freuen sich auf spannende Verkostungstage,
Brigitte Wüstinger und Martin Darting mit dem Team der WINE System AG

Für die Ergebnisse 2019 hier klicken!

 

Copyright © 2009 - 2019 WINE System AG. Alle Rechte vorbehalten.